So achten wir auf Ihre Sicherheit

Ihre Sicherheit, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlgefühl bei unseren Veranstaltungen ist uns wichtig.
Um Ihnen einen sicheren und angenehmen Konzertabend im Kultursalon Graz zu gewährleisten, 
haben wir alle Hygiene- und Abstands-Maßnahmen gegen die Ausbreitung des COVID-19-Virus für Sie zusammengefasst. 

 

Wichtig:

  • Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz im gesamten Kultursalon Graz, wenn Sie sich nicht auf Ihrem Sitzplatz befinden. 
  • Wenn Sie den Mund-Nasen-Schutz nicht vertragen, dann ist das Tragen eines Visiers im gesamten Gebäude verpflichtend. 
  • Bitte hinterlassen Sie Ihre gültigen Kontaktdaten, um eine möglichst schnelle Nachvollziehbarkeit zu ermöglichen und bringen Sie einen Lichtbildausweis mit. 
  • Bitte verzichten Sie bei  jeglichen Krankheitsanzeichen auf den Vorstellungsbesuch.
  • Bitte halten Sie sich an die allgemeinen Hygieneregeln: Einhaltung eines Mindestabstands von 1 Meter, Nies- und Hustenetikette, regelmäßiges Händewaschen und Desinfizieren.
Kartenkauf
  • Der Sitzplan des Kultursalon Graz orientiert sich an einem Schachbrettmuster. Das heißt, dass zwischen jedem Gast an beiden Seiten sowie direkt davor und dahinter ein Platz frei gelassen werden muss, um die nötigen Mindestabstände zu garantieren. 
  • Beim Ticketkauf an der Abendkasse müssen Sie vor Ort ebenfalls Ihre Kontaktdaten hinterlassen. Dies gilt ebenfalls, wenn Sie im Besitz einer weitergegebenen Karte einer anderen Person sind oder wenn Sie Inhaberin/Inhaber eines Gutscheins sind. Bitte achten Sie darauf, für Ihre Registrierung vor Ort genügend Zeit einzuplanen

Einlass

  • Im Kultursalon Graz besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder eines Visiers. Wir bitten Sie, diese zur Vorstellung mitzubringen und aufzubehalten.
  • Bitte desinfizieren Sie bei Betreten des Kultursalons Ihre Hände. Desinfektionsmittelspender befinden sich beim Eingang.
  • Der Kultursalon Graz öffnet das Haus 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung. Ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn können Sie Ihre Plätze im Saal einnehmen.
  • Bitte bringen Sie einen Lichtbildausweis mit, da stichprobenartige Kontrollen zu erwarten sind. 
  • Ein Verlassen Ihres Ihnen zugewiesenen Bereichs ist während Ihres gesamten Besuchs im Kultursalon Graz nicht möglich.
  • Bitte halten Sie im gesamten Kultursalon Graz einen Mindestabstand 1 Meter ein; gerne natürlich auch mehr. Das betrifft natürlich auch die Garderobe!
  • Der Aufzug im Haus kann jeweils von einer einzelnen Person oder von maximal 2 in einem Haushalt lebenden Personen benützt werden. 

Während der Veranstaltung / in der Pause

  • Sobald Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben, können Sie den Mund-Nasen-Schutz abnehmen. Es steht Ihnen natürlich frei, diesen während Ihres gesamten Besuchs im Kultursalon Graz aufzubehalten.
  • Ein freie Sitzplatzwechsel im Zuschauerraum ist nicht möglich. 
  • Die Konzerte des Kultursalon Graz werden wie gewohnt mit Pausen gespielt, allerdings werden Buffets bis auf Weiteres geschlossen.
  • Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz auch in der Pause – auch, wenn Sie in der Pause auf Ihrem Sitzplatz verweilen wollen.
  • Bitte halten Sie auch bei der Toilette den Mindestabstand von 1 Meter zu anderen wartenden Personen ein und tragen Sie den Mund-Nasen-Schutz.

Nach der Veranstaltung

  • Bitte setzen Sie den Mund-Nasen-Schutz auf, sobald Sie Ihren Sitzplatz verlassen. Damit es zu keinen unerwünschten Staus kommt, laden wir Sie ein, noch ein wenig in unserem Konzertraum zu verweilen und die Vorstellung nachklingen zu lassen.
  • Bitte verlassen Sie das Haus auf möglichst direktem Weg.
  • Im Anschluss an jede Vorstellung wird der leere Saal gründlich gereinigt und desinfiziert

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bleiben Sie gesund!